DIE URBANE VIELFALT AUS
ARBEIT, KULTUR UND WOHNEN
ZU ERHALTEN UND MITZUGESTALTEN.

News

Stiftungspreis 2020

Bekanntgabe des Preisträgers Frühjahr 2021
Aufgrund der aktuellen Einschränkungen verzögert sich die Auswertung der 250 Bewerbungen. Die Bekanntgabe des Preisträgers erfolgt im Frühjahr 2021. Wir bitten um Verständnis. Aktuelle Informationen erhalten Sie über unseren Newsletter.


Newsletter-Anmeldung
Stiftungspreis 2021
Stiftungspreis 2021

Die Stiftung „Lebendige Stadt“ ruft Städte, Kommunen und die Kultur auf, sich für den Stiftungspreis 2021 zu bewerben. Preiswürdig sind Initiativen von Städten und Kommunen, die öffentliche, bislang zu wenig beachtete und genutzte Räume für Kulturschaffende Corona-gerecht erschließen (u.a. Foyers, Grünanlagen, Innenhöfe, etc.).

Best-Practice
Best-Practice aus den Kommunen

In den letzten Wochen sind die Menschen erfinderisch geworden, um ihre Städte und Kommunen lebendig zu halten. Von ihren Ideen möchten wir lernen, um unsere Städte mit frischen Impulsen Schritt für Schritt wiederzubeleben.

Bundeswettbewerb Straßengrün
Bundeswettbewerb Straßengrün

Die Stiftung „Lebendige Stadt“ hat unter 68 Bewerbern die Städte Berlin-Mitte, Friedrichshafen, Iphofen/Franken, Potsdam und Solingen im Rahmen des Bundeswettbewerbs „vorbildliche öffentliche Straßenbegrünung“ ausgezeichnet.

Themenschwerpunkte